Fachartikel

Videoblog: „Die europäische Künstliche Intelligenz ist besser als ihr Ruf!“

Bereich: Fachartikel

Liegt die europäische KI wirklich so weit hinter der KI aus den USA und China zurück? Peter Seeberg sagt: Nein, das ist nicht der Fall. Zudem soll die KI hierzulande den Menschen dienen, und nicht so sehr den Unternehmen und Staaten.

Peter Seeberg als ausgewiesener KI-Experte war auf der Hannover Messe 2019 sehr aktiv, inklusive eigenem Vortrag gleich am ersten Tag. Der Tenor seines Talks lässt sich recht einfach zusammenfassen: Die europäischen Maschinenbauer werden künftig zeigen, was mithilfe der Embedded KI resp. den richtigen Machine-Learning-Algorithmen alles möglich ist.

Ansehen

Bereitgestellt von:
IT-techBlog, Michael Hülskötter


Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Fachartikel

Tacnet 4.0

14 deutsche Unternehmen und Organisationen haben sich im Projekt „Tacnet 4.0 - Tactile Internet“ zusammengeschlossen, um ein...

Fachartikel

AI stärkt Cybersicherheit

Cyberangriffe auf Produktionsumgebungen und industrielle Steuerungssysteme sind vor allem für hochindustrialisierte...

Fachartikel

AI-Systeme und smarte Roboter

Durch AI erhalten Rechner gewisse kognitive Fähigkeiten, was die Produktivität steigern kann. Der Computer speichert ähnlich wie...

Zurück