Fachinhalte

oneAPI ist da

Architekturübergreifendes Programmiermodell für CPUs und Beschleuniger

Bereich: Fachartikel

Mit oneAPI hat ein branchenübergreifendes Konsortium unter Beteiligung von Intel Ende 2018 ein einheitliches, architekturübergreifendes Programmiermodell für CPUs und Beschleunigerarchitekturen angekündigt. Die Version 1.0 der Spezifikation des Modells, die am 28. September 2020 veröffentlicht wurde, setzt voll und ganz auf Industriestandards und ein offenes Entwicklungskonzept.

Ansehen

Bereitgestellt von:
Intel®


Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Fachartikel

Massive AI-Investitionen voraus

„Artificial Intelligence“ ist eine Schlüsseltechnologie, die sich maßgeblich auf die Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Wirtschaft,…

Fachartikel

AI bei der Preisfindung

Ernsting’s family hat sich während der fünfmonatigen Pilotphase von der Praxistauglichkeit der Machine-Learning-Lösung von Blue…

Fachartikel

AI stärkt Cybersicherheit

Cyberangriffe auf Produktionsumgebungen und industrielle Steuerungssysteme sind vor allem für hochindustrialisierte…

Zurück