Fachinhalte

Webinar: NLP-Trend: Neuronale Sprachmodelle gewinnbringend in die Unternehmenspraxis integrieren

Jetzt den Webinar-Mitschnitt anschauen!

Bereich: Webinar

"Neuronale Sprachmodelle, wie z.B. Googles BERT, sind große neuronale Netze, die mit Hilfe großer Textsammlungen trainiert wurden und dadurch semantische und strukturelle Zusammenhänge zwischen den Begriffen einer Sprache gelernt haben.
Neuronale Sprachmodelle sind aktuell die dominierende Entwicklung im NLP-Bereich mit vielen praktischen Anwendungen, von der neuronalen Suche und dem Question Answering bis hin zur Informationsextraktion.
Es stehen eine Reihe frei verfügbarer, vortrainierter Modelle zur Verfügung. Um sie aber in der eigenen Unternehmenspraxis gewinnbringend einzusetzen, müssen einige Dinge berücksichtigt werden. Welche genau und wie das geht, zeigen wir in unserem Webinar nach einem Überblick der Funktionsweise von neuronalen Sprachmodellen und Beispielen für ihre Anwendungsmöglichkeiten.

  • Wie funktionieren neuronale Sprachmodelle?
  • Einsatzbeispiele aus den Bereichen Suche und Question Answering
  • Wie kann ein neuronales Sprachmodell für mein Unternehmen/Anwendungsgebiet optimiert werden?
  • Wie klappt die Integration mit meinen Daten und Anwendungen?"

 

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
dida Datenschmiede GmbH


Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Fachposter

Künstliche Intelligenz als Schlüsseltechnologie für die Industrie 4.0

Das Poster Künstliche Intelligenz als Schlüsseltechnologie für die Industrie 4.0 informiert über Werkzeuge, Technologien und…

Fachartikel

Konkrete Szenarien für Zinrai AI

Der japanische Konzern Fujitsu hat spezifische Einsatzfelder für „Artificial Intelligence“ kategorisiert und 17 Angebote…

Fachartikel

Intel investiert kräftig in innovative Lösungen

Künstliche Intelligenz, abgekürzt KI oder AI für den englischen Begriff „Artificial Intelligence“, prägt seit Jahrzehnten die…

Zurück