Webinar

Webinar: Labeling-Tools - Der zweite Schritt auf dem Weg zur erfolgreichen Umsetzung eines NLP-Projekts.

Aufzeichnung vom 28.05.2020

Bereich: Webinar

In einer Reihe von 3 Webinaren erläutern wir im Detail die wichtigsten Schritte, die zur erfolgreichen Umsetzung eines NLP-Projekts führen.

Webinar 2:  Labeling-Tools 

In diesem Beitrag werden wir uns mit dem Thema der Auswahl eines geeigneten Labeling-Tools befassen. Dabei werden wir auf die folgenden Aspekte eingehen:

  • Was bedeutet Labeling und was kann gelabelt werden?
  • Warum ist Labeling überhaupt nötig?
  • Herausforderungen bei der Wahl eines geeigneten Tools.
  • Unsere Tipps, was vor und bei der Auswahl eines Tools wichtig zu beachten ist.
  • Kurze Präsentation ausgewählter Tools.
  • Andere erwähnenswerte Tools

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung/Teilnahme am Webinar im Anschluss die Aufzeichnung und die Vortragsfolien.

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
dida Datenschmiede GmbH


Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Webinar

ML für Remote Sensing: Satellitendaten automatisch analysieren

Dieses Webinar widmet sich der der Anwendung von Machine Learning (ML) Methoden im Bereich von Remote Sensing (deutsch:…

Webinar

Webinar: NLP-Trend: Neuronale Sprachmodelle gewinnbringend in die Unternehmenspraxis integrieren

"Neuronale Sprachmodelle, wie z.B. Googles BERT, sind große neuronale Netze, die mit Hilfe großer Textsammlungen trainiert wurden…

Webinar

Webinar: Rekurrente neuronale Netze: Wie Computer lesen lernen

Anwendungen des Natural Language Processing wie die semantische Suche (Google), automatisierte Textübersetzung (z.B. DeepL) oder…

Zurück