Fachinhalte

Mit Algorithmen Wissen schaffen

BMBF-Projekt zu Deep Learning gestartet

Bereich: Fachartikel

Automatische Sprach- und Bilderkennung, wie wir sie von Internetsuchmaschinen kennen, sind in den letzten Jahren immer zuverlässiger geworden. Diese Effizienzsteigerung ist vor allem auf die Weiterentwicklung sogenannter „Deep Learning“-Algorithmen zurückzuführen. Und um die geht es im BMBF-Projekt „High Performance Deep Learning Framework – Softwareumgebung zum effizienten Entwurf von tiefen neuronalen Netzen auf Hochleistungsrechnern“. Die Förderung beträgt insgesamt 2 Mio. Euro, die Laufzeit drei Jahre.

Kaum ein Fachgebiet hat sich in den letzten Jahren derart rasant und erfolgreich entwickelt wie das Machine Learning, zu dem auch Deep Learning gehört. Darunter versteht man Entwurf und Training immer komplexerer künstlicher Neuronaler Netze. „Diese für viele praktische Anwendungen erfolgreiche Vorgehensweise erfordert allerdings einen enormen Rechenaufwand und sehr viel Trainingsdaten“, sagt Dr. Janis Keuper, Spezialist für Machine Learning am Competence Center „High Performance Computing“ des Fraunhofer ITWM. „Daher hängt die weitere Entwicklung des Deep Learning wesentlich an der Entwicklung von Methoden und Infrastrukturen, welche auch in Zukunft eine praxistaugliche Berechenbarkeit immer komplexerer Neuronaler Netze sicherstellen.“

Bitte zum Weiterlesen registrieren oder einloggen:

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
SIGS DATACOM GmbH - erschienen im AI Trendletter


Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Fachartikel

Cloud AutoML

Um AI-Anwendungen allen Unternehmen zugänglich zu machen, hat Google eine neue Cloud-Lösung vorgestellt: Mit AutoML können...

Fachartikel

Massive AI-Investitionen voraus

„Artificial Intelligence“ ist eine Schlüsseltechnologie, die sich maßgeblich auf die Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Wirtschaft,...

Fachartikel

Der schlaue Trecker

Der US-Konzern John Deere hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Blue River Technology unterzeichnet. Das Unternehmen entwickelt...

Zurück