Fachinhalte

Top-Performance mit Intels® AI-Tools

Deep-Learning-Algorithmen beschleunigen Analyse menschlicher Organe

Bereich: Fachartikel

Ein vielversprechendes Anwendungsfeld für „Artificial Intelligence“ ist die Medizin. Hier kann AI zum Beispiel den Ärzten bei der Diagnose von Krankheiten helfen. Das AI-Team von Intel® hat deshalb an einem Algorithmus gearbeitet, mit dem sich menschliche Organe analysieren und Tumoren erkennen lassen. Dieser Algorithmus wird derzeit bereits von einigen Krankenhäusern in Europa als „Proof of Concept“ in der Praxis ausprobiert.

Ansehen

Bereitgestellt von:
Intel®


Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Fachartikel

8 Regeln für die Parallelprogrammierung von Multicores

Dieser Artikel erschien vor mehr als elf Jahren in der ersten Ausgabe der Zeitschrift The Parallel Universe. Was im April 2009...

Fachartikel

Neuland für AI und Deep Learning

Organisationen aller Größen und Branchen sammeln und erzeugen heute gewaltige Datenmengen, die potenziell zur Lösung der größten...

Fachartikel

Echtzeit-Analyse kontra Service-Probleme

Der US-Anbieter Pegasystems stellte Ende vergangenen Jahres als Erweiterung seiner Softwaresysteme für Vertrieb, Marketing,...

Zurück