Fachinhalte

Was ist oneAPI?

Unterschiedliche Workloads, diverse Rechner-Architekturen und keine Performance-Kompromisse

Bereich: Fachartikel

oneAPI ist ein offenes, freies und auf Standards basierendes Programmierkonzept. Intel hat oneAPI entworfen, um plattformübergreifend für diverse Beschleuniger und CPUs von den verschiedensten Anbietern mit unterschiedlichen Hardware-Architekturen und -Generationen Portabilität  und Performance anzubieten.

Ansehen

Bereitgestellt von:
Intel®


Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Fachartikel

AI lohnt sich

Die Unternehmensgewinne werden dank „Artificial Intelligence“ kräftig anziehen: Zusätzliche Steigerungen um durchschnittlich 38...

Fachartikel

Die kreativen Datenversteher

Spinning Bytes, ein Spin-off der ETH Zürich, programmiert Software, die mittels „Machine Learning“ riesige Mengen an Daten nicht...

Fachartikel

Videoblog: „Im ‚IBM fortiss Center of AI‘ sollen Lösungen für Menschen entstehen“

Was bedeutet das IBM fortiss Center of AI für IBM? Welche Anwendungen sollen dort entwickelt werden? Und warum ist das KI-Zentrum...

Zurück